Sonntag, 1. April 2018

Großes Finale - FJKA 2018


Als wir anfingen, gemeinsam ein Frühlingsjäckchen zu stricken, war Ostern für mich gefühlt noch eine Ewigkeit entfernt. Wir steckten mitten im Winter fest - kalt, dunkel, ungemütlich.
Dann kam der März und mit ihm die Grippe. Da hatte ich zwar irgendwann wieder Kraft zum Stricken, aber Ostern war gefühlt immer noch lang, lang hin.
Und plötzlich ist der Ostersonntag da. Zwar immer noch nicht so richtig mit Frühling, aber jetzt doch mit der berechtigten Hoffnung auf Wärme und Licht. 
Und meine Frühlingsjacke ist fertig. Das ist die gute Nachricht. 


Obwohl mein Garn nicht zur empfohlenen Maschenprobe passte, klappte das Berechnen der Passform gut. Und das Stricken hat wirklich Spaß gemacht.


Hier sieht man gut, wie weit meine Original-Wolle reichte, und ab wann ich den Not-Strang ansetzen musste. Aber die Farbtöne harmonieren wirklich gut miteinander und eigentlich gefällt es mir, dass noch mal ein bisschen "Ruhe" ins Gestrick kam.


Insgesamt habe ich ca. 450g Merino mit einer Lauflänge von 210m/100g mit NS4 verstrickt. Ich könnte diese Jacke wirklich lieben - ich mag das Garn, die Passform und den "Schnitt". Und eigentlich mag ich auch die Farben. Aber - und das ist die schlechte Nachricht - mir fehlen in meiner Garderobe passende Kombi-Partner. Da werde ich wohl noch ein bisschen rumprobieren müssen. Oder umfärben ☺


Vielen Dank an Sylvia und Malou für die Organisation dieses virtuellen Stricktreffs! Das gemeinsame Stricken hat wirklich Spaß gemacht und nun bin ich gespannt, wer schon heute sein fertiges Jäckchen ausführen kann oder wer noch gemütlich bis zum Finale der Herzen im Mai weiter strickt.
Hier auf dem MMM-Blog werden heute alle Jacken gesammelt.


Ich wünsche euch ein frohes, gesegnetes Osterfest!

Liebe Grüße schickt euch
Doro


Kommentare:

  1. Eine wunderschöne Strickjacke und sie steht dir sehr gut!

    Schönen Ostersonntag wünscht
    EVA

    AntwortenLöschen
  2. Ich muss mir also Wolle passend für die Jacke färben. Sieht absolut schön aus!
    Herzlichst
    yase - gesegnete Ostern!

    AntwortenLöschen
  3. Oder du nähst dir schnell ein schokoladenbraunes Kleid für die wunderschöne Jacke. Vor dem Färben von Wolle habe ich ja großen Respekt, da kann so viel schief gehen.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Die Jacke speziell in dieser Farbe gefällt mir gut und du wirst sehen, dass sich da nach und nach die Kombipartner finden. Färben würde ich eher nicht, es wäre schade um die schön schattierte Jacke.
    LG und Frohe Ostern
    LG Mirella

    AntwortenLöschen
  5. Ja, ich finde auch, der Übergang sieht aus, wie geplant und das frische Grün deines Jäckchens passt perfekt zum hoffentlich bald wirklich beginnenden Frühling.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Mir gefällt der Wollübergang auch sehr. Er sitzt an einer guten Stelle und sieht absolut so aus als müsste das so sein. Sehr schönes Jäckchen! LG, zuzsa

    AntwortenLöschen
  7. Schlechte Nachricht? Ph! wirf die Nähmaschine an ;-)

    Die Passform ist wirklich toll!

    AntwortenLöschen
  8. Mein Kompliment :-). Die Jacke ist richtig toll geworden. Du wirst bestimmt noch einige passende Teile dazu finden.
    Schöne Ostern :-).
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
  9. Bitte diese Jacke nicht färben!!! Die ist WUNDERSCHÖN! So wie sie ist. Lieber was passendes nähen.
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  10. Ich würde die Farbe auch so lassen, die jacke ist toll so wie sie ist! Kombi Klamotten nähen ist ein super Plan! Uni, z.b. in dunklblau dazu, perfekt... viel Freude dabei! Lg Sarah

    AntwortenLöschen
  11. Mir gefällt Deine Jacke sehr. Auch der untere Teil, mit dem Notknäuel. Du meintest sicher, vorhandene Shirts oder Hosen umfärben, oder? Nicht die Jacke....
    Gratulation zu Deinem Ergebnis!
    LG Caro

    AntwortenLöschen
  12. Eine schöne Strickjacke und ich finde Der Farbwechsel sieht gut aus und ist ein tolles Styleelement!
    LG Monika

    AntwortenLöschen
  13. Nein, nicht umfärben. Das Jäckchen ist so schön und steht Dir so gut. Lieber ein, zwei passende Kombisachen besorgen, dann wird das Jäckchen bestimmt zum Lieblingsjäckchen.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  14. Wunderbar ist die Jacke geworden und irgendwie hatten wir doch gerade noch tiefsten Winter. Jedenfalls liegen hier noch eingige Berge Schnee vom Osterfest.
    Hoffentlich kannst du dein neues Jäckchen bald und oft ausführen.
    Lieben Inselgruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. Ich hoffe ja, Du willst in Deiner Garderobe was umfärben und nicht die schöne Jacke. Das wäre wirklich schade, denn das Grün ist so schön. Und ich denke, dass es da viele Farben gibt, die gut passen würden. Also ich finde die Jacke rundum gelungen! LG Angela

    AntwortenLöschen
  16. Ein rundum gelungenes Jäckchen. Die Farbe und das Muster finde ich sehr schön und sie steht Dir auch sehr gut.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen

Danke für alle lieben Worte!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...