Donnerstag, 15. März 2018

Frühlingsfarben


Irgendwie ist das komisch: wenn ich für den Herbst und Winter nähe, dann greife ich automatisch zu dunkleren, gedeckteren Farben, die so eigentlich gar nicht in meinem Frühlingstyp-Farbspektrum vorkommen. Aber es fühlt sich einfach für die dunklere Jahreszeit besser an - obwohl gerade die ja wirklich mehr freundliche Frühlingsfarben vertragen könnte ...
So bald aber die ersten beiden Monate vom neuen Jahr geschafft sind, ist das Bedürfnis nach hell, strahlend und freundlich übermächtig. Und deshalb musste es auch genau dieser Stoff sein, der unter die Nadeln kam: ein wunderbarer Interlook in Lieblingsfarbe, kombiniert mit einem frühlingsfrischen Ringelbündchen.


Ich habe daraus wieder einmal eine Betula genäht - wenn es leger und bequem sein soll, ist dieser Schnitt mittlerweile mein Favorit. Ich mag die Passform des Shirts und die Raglanärmel und die unglaubliche Wandelbarkeit dieses Schnittes.


Die Raglannähte sind dieses Mal Fake-Covernähte, also links auf links mit der Ovi zusammen genäht und dann abgesteppt. Das mag ich auch.


Der wärmeren Jahreszeit geschuldet ist die Ärmellänge. Da ich allerdings selbst im Winter meistens die Ärmel hoch schiebe, ist diese Länge einfach ideal für mich.


Ein Betula-Ende ist jedenfalls noch eine ganze Weile nicht in Sicht.


Wie haltet ihr das? Näht ihr Liebligsschnitte rauf und runter oder muss es immer mal was Neues sein?

Neugierige Grüße schickt euch
Doro



Schnitt: Betula von fabelwald in Gr.36
Stoff: Interlook und Ringelbündchen von Der Stoff Handel
verlinkt: rums

Kommentare:

  1. Schöne Farben, besonders die Ringelbüdchen.
    Mir geht es da ähnlich wie dir...
    Lg, Anke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Doro, tolle Farbe und ein sehr schönes Shirt. Ich versuche im Winter schon zu helleren Farben zu greifen, damit es etwas gute Laune gibt in der tristen und dunklen Jahreszeit. Ja ich habe auch immer einen Lieblingsschnitt. -;))
    Herzlichen Gruß Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab immer so "Angst" vor der Schnittanpassung... Bin formentechnisch ein Gewohnheitstier. Deine Farbe ist toll! Kommt mit dem Bündchenpaket super zur Geltung.

    AntwortenLöschen
  4. Herrlich frühlingsfrisch kommst Du daher. Gefällt mir sehr, Dein Shirt und die Farbe steht Dir ausgezeichnet. So ein Basic-Shirrschnitt ist bei mir "Tante Herta", schon oft genäht und abgewandelt. LG Ina

    AntwortenLöschen
  5. Wieso bist du nicht Designerin?? Jedesmal von Neuem bin ich begeistert von deinem yhändchen für Farbkombinationen..... wunderschön frühlingshaft
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  6. Leider hab ich zig Anleitungen und will eigentlich immer mal was anderes testen um die schönste, passendste etc. zu finden...
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen

Danke für alle lieben Worte!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...